Meller Str. 2
   33613 Bielefeld

   fon 0521 / 9 67 99 77
   fax 0521 / 9 67 99 80


   info@forum-
   bielefeld.com
 
 
    IMPRESSUM
 
 
 
Einlaß Konzerte 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
Falls nicht anders angegeben! * alle VVK-Preise zzgl. Gebühren!
letzte Aktualisierung 18.04.2014
     
  Do,24.04. EF (SWE)
PLATONICK DIVE (IT)
 
 

Unsere Freunde von EF schauen auch mal wieder rein. Mit "Ceremonies" gibts ein neues Album, was natürlich wieder auf unserem liebsten Vinyllabel "Kapitän Platte" erschienen ist. Und es bleibt dabei, EF gehören zum Besten, was das Postrockgenre zu bieten hat.

    Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr VVK: 10,- ( via CTS/ Ticketmaster/ Konticket )
     
  Mi,07.05. MUSTASCH (SWE)
 
 

Die schwedischen Mustasch rocken! Und das auf eine erfrischend altbackene Art und Weise, die wenig Schnörkel zulässt. Einfach, direkt, mit hymnischen Anklängen geben die Jungs heute wieder alles, um ein zufriedenes und verschwitzes Publikum zu hinterlassen.

    Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr VVK: 15,- ( via CTS/ Adticket/ Konticket )
     
  Do,08.05. MINISTRY OF WOLVES
 
 

The Ministry Of Wolves sind PAUL WALLFISCH (Botanica),
ALEXANDER HACKE (Einstürzende Neubauten), MICK HARVEY (Nick Cave & The Bad Seeds) und
DANIELLE DE PICCIOTTO (Crime & The City Solution). Mit “Music from Republik der Wölfe”
Vertont das Projekt die Märchen der Gebrüder Grimm für eine Theaterproduktion, die im Theater Dortmund aufgeführt wurde. Nun geht das Quartett auf Tour und bringt ihre Umsetzung der düsteren Geschichten der Grüder Grimm auf unsere Bühne. Wir freuen uns auf diesen einzigartigen Abend.

    Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr VVK: 20,- ( via CTS/ Adticket/ Konticket )
     
  Do,18.05. WALLIS BIRD
 
 

Wallis Bird ist der Gegenentwurf zu all den Sternchen, die kurzfristig am Pophimmel erscheinen und Monate später wieder verblasst sind. Die irische Musikerin überzeugt besonders Live restlos. Sie spielt ihre Gitarre seitenverkehrt, ihre Songs sind intensiv und voller Energie, egal ob bei ihren Balladen oder schnelleren Stücken. Jetzt hat sie mit „Architect“ ein neues Album veröffentlicht, welches Genregrenzen sprengt.
Auf jeden Fall sind Wallis Bird-Konzerte ein Erlebnis, was niemand verpassen sollte!

    Einlass: 20 Uhr Beginn: 21 Uhr VVK: 18,- ( via CTS/ Reservix/ Konticket )
     
  Di,20.05. SOLIDS (CAN)
xBOMB FACTORY (GB)
 
 
 

Aus Montreal, Kanada, kommt das Duo Solids. Beeinflusst von Superchunk, Dinosaur Jr und den Pixies, kämpfen sich grosse Melodien durch multiple Feedback und Verzerrungseffekte. Die beiden
Kanadier haben durchaus das Potential, auch hierzulande durchzustarten.
Zuvor werden xBOMB FACTORY ihren art brut’schen Indiesound auf uns loslassen.

    Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr VVK: 12,- ( via CTS/ Adticketr/ Konticket )
     
  Fr,23.05. MOTORPSYCHO (N)
KADAVAR
 

Ein echtes Fest kündigt sich für heute Abend an. MOTORPSYCHO, unsere liebsten Norweger, die die Geschichte des Forum seit vielen Jahren mitprägen, werden unsere Bühne entern und ihre unnachahmlichen Werke auf uns niederlassen. Ein neues Album haben sie auch dabei!
Und um den Abend abzurunden, werden KADAVAR, die erst kürzlich bei uns begeistert haben,
den Abend mit ihrem grandiosen Rocksound einleiten.

    Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr VVK: 21,- ( via CTS/ Adticket / Konticket )
     
  Do,29.05. ROBERT FRANCIS & THE NIGHT TIDE (USA)
 
 
 

Robert Francis hat einen sehr musikalischen Hintergrund. Sein Vater ist Pianist und Produzent, seine Mutter, die aus Mexiko stammt, eine Ranchera-Sängerin. Ry Cooder ist ein Freund der Familie und gab ihm mit neun Jahren seine erste Gitarre. Mit 16 Jahren bekam er exklusiven Gitarrenunterricht von John Frusciante von den Red Hot Chili Peppers.
Drei Jahre später veröffentlichte er bereits sein Debütalbum One by One, das gute Kritiken bekam und ihm zu einem Vertrag beim Major-Label Atlantic verhalf. Dort erschien auch sein zweites Album Before Nightfall, das unter Mithilfe des Oasis-Produzenten Dave Sardy entstand und den Hit „Junebug“ enthält.
" Heaven" ist ROBERT FRANCIS' viertes und meist beachtetes Album bisher. Es ist ein Album das jede Facette und jeden Makel seines eigenen Lebens wiederspiegelt. Durch seine kaleidoskopischen Texte und anschaulichen musikalischen Landschaften hindurch zeichnet Francis ein Bild von einem Mann am Rande seines Selbst und der Realität. Seine unverwechselbare Stimme ist eindringlich und verzaubernd, was ihr hier und heute selbst erfahren könnt.

    Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr VVK: 23,- ( via CTS/ Konticket )
     
    * alle VVK-Preise zzgl. VVK-Gebühren!
     
   
    Webdesign by Bettina Gebhardt und Patrick Kruse
     

NEWSLETTER
Möchtest Du monatlich Informationen rund ums Forum bekommen? Dann gib Deinen Namen und Deine E-Mail an!
Name:
E-Mail: